Die Bundesregierung verabschiedet heute den Gesetztesentwurf

Die Bundesregierung verabschiedet heute den Gesetztesentwurf zum Ausstieg aus der Kohleenergie.
Der Kohleausstieg 2038 macht das Pariser 1,5-Grad-Ziel unerreichbar.
Zudem gibt es immer noch kein Konzept wie der Ausbau von Wind – und Solaranlagen ablaufen soll.