Eine zu fordern, ist leicht, wenn man sich Personenschutz

Eine zu fordern, ist leicht, wenn man sich Personenschutz leisten kann und nicht vom der gesellschaftlichen Norm abweicht. Von daher: Nein zur Klarnamenpflicht.