Im Verfahren um gefälschte Bus- und Bahn-Tickets im

Im Verfahren um gefälschte Bus- und Bahn-Tickets im Wert von mehreren Millionen Euro muss sich ab Montag (29. Juni) der mutmaßliche Kopf einer Betrügerbande vor dem Landgericht München I verantworten.