“Kaeser hat sich für das vermeintlich kleinere Übel

“Kaeser hat sich für das vermeintlich kleinere Übel entschieden, doch die Kollateralschäden sind schon jetzt immens”, kommentiert Dinah Deckstein das Festhalten von am Kohleprojekt in Australien.