Laut der jüngsten Erklärung von AFAD kamen 13 Bürger

Laut der jüngsten Erklärung von AFAD kamen 13 Bürger in , 4 in , 1 in ums Leben und 651 Bürger wurden verletzt. Nach dem Erdbeben wurden in der Region insgesamt 118 Nachbeben verzeichnet, von denen 10 über 4 groß waren.#erdbeben