“Thomas L. will damit den Makel der Unterstützung

“Thomas L. will damit den Makel der Unterstützung durch die AfD vom Amt des Ministerpräsidenten nehmen”, heißt es in einem Schreiben der FDP-Fraktion .#Thüringen